Der Angeltourismus in Polen wird zu einer interessanten und sehr attraktiven Form der Freizeitgestaltung. Organisierte Angelreisen in unser Land sind im Ausland sehr beliebt, und Ausländer verbringen ihren Angelurlaub gerne mit uns. Unser Angebot richtet sich vor allem an Fliegen- und Spinnangler unter anderem aus Polen, Deutschland, der Schweiz, Österreich, Russland kommen, das heißt mit Russisch- oder Deutschkenntnissen. Wir organisieren Urlaube und Ausflüge mit einem Angelführer für Sie. Wir sind sicher, dass Ihr Angelabenteuer bei uns für immer in Erinnerung bleiben wird und den Wunsch weckt, es noch einmal zu wiederholen. Mit unserem Unternehmen besuchen Sie Krakau und das Ziel des Ausflugs werden die Strömungen von den Flüssen: Dunajec, San und Raba.

Gruppenreisen zu Fischen

Wir bieten Gruppenfischen für Liebhaber des Fliegenfischens und des Spinnens an. Unser Angebot richtet sich an kleine Gruppen – bis zu vier Personen. Wir glauben, dass ein Angelführer nicht mit mehr Leuten umgehen kann. Unsere Ausflüge sind perfekt vorbereitet, der Angelführer ist auch Dolmetscher. Wir garantieren Ihnen, dass Sie sich mit dem Angelführer nicht langweilen werden, denn die von ihm gewählten Attraktionen ermöglichen es Ihnen, sich zu entspannen. Die vorgeschlagenen Fischgründe werden auch Ihnen helfen, viele interessante Fischarten zu fangen. Viele Leute fragen sich, wie viel ein Angelausflug kostet, wir sorgen dafür, dass unsere Preise sehr günstig sind.

Die besten Fischereien in Südpolen

Wenn Sie sich für einen Angelausflug nach Polen entscheiden, lohnt es sich, die Fischerei im Süden des Landes zu besuchen. Die Flüsse: Dunajec, San und Raba sind ideale Orte für Fliegenfischen in Polen. Diese Flüsse haben spezielles catch & release System, auf dem Sie nur mit künstlicher Fliege fischen können.

IMG_9475Der Dunajec ist ein ausgezeichneter Angelplatz. Hier finden Sie große Fische, Tierwelt und unvergessliche Ausblicke. Dieser Fluss zeichnet sich durch ein typisches Gebirgssystem mit rauschenden Strömungen, tiefen Uferabbrüche und breiten Marschländer aus, die reich an mehrere Fischarten sind. Hier gibt es Europäisch Äschen, Bachforellen und den legendären Huchen. Ergänzt wird das Angebot durch sehr schöne c&r-Bereiche in Białka, Biały Dunajec (Weißer Dunajec) und Czarny Dunajec (Schwarzer Dunajec). Ein interessanter Punkt der Expedition ist die Burg Niedzica, die alte, einzigartige Holzarchitektur und eine Floßfahrt durch den Durchbruch auf dem Dunajec.
Der San ist auch ein sehr interessanter Fluss. In Bezug auf den Durchfluss ist es dem Dunajec ähnlich, aber es hat einen völlig anderen Charakter. Der San ist ein Fluss, der im Allgemeinen langsamer, breiter und flacher als der Dunajec. Es gibt auch tiefe Löcher, in denen Sie bis zu 20 kg Huchen fischen können. Dieser Fluss gilt seit vielen Jahren als eine der besten Äschenfischereien. Hier können Sie auch Bachforellen und Barben beobachten. Der Vorteil des San ist die Wildheit des Terrains, durch das es fließt, und eine häufige Gelegenheit, das Wildtiere zu beobachten.
Die Raba ist ein viel kleinerer Fluss als der Donau und der San. Es ist ein idealer Ort für Fliegenfischer, die Ruhe in unmittelbarer Nähe zur Natur suchen. Die beliebtesten sind Bachforellen und Regenbogenforellen. Europäisch Äschen sind auch populär.
Die Angelsaison auf dem Dunajec, dem Sana und der Raba dauert ein ganzes Jahr. Angeln verhindert den Winter, wenn die Flüsse einfrieren. Die beste Zeit zum Angeln ist von Mai bis Ende Oktober.

Sicherheit beim Angeln in Polen

4ot145Vergleicht man die Angelfischerei mit anderen Freizeitformen, so gilt sie als ein relativ sicheres Hobby. Es ist bekannt, dass während der Angelfischerei gefährliche Abenteuer passieren können, aber normalerweise sind dies Situationen, die Leben und Gesundheit nicht bedrohen. Wenn Sie einen Angelurlaub bei uns wählen, bieten wir die besten und dennoch sicheren Bedingungen zum Angeln. Jeder Teilnehmer hat die Erlaubnis zum Fischen. Unter unserer Obhut garantieren wir Ihnen einen schönen Urlaub in Polen.

Touristen- und Naturattraktionen

Wenn Sie mit uns einen Angelurlaub machen, erwarten Sie interessante Touristen- und Naturattraktionen. Jeder Punkt der Angeltour in Polen ist sehr gut ausgearbeitet, so dass der Aufenthalt in unserem Land angenehm und unvergesslich ist. Wir bemühen uns, die Angelreisen abwechslungsreich zu gestalten, der Reiseleiter führt Sie zu den fischreichen Angelplätzen und sorgt dafür, dass Sie sich nicht langweilen. Geführte Angeltouren haben attraktive Preise, und wenn Sie Filme von einer solchen Tour sehen möchten, finden Sie sie hier {Videos von Angelabenteuern}. Es ist sicher, dass wir Sie aus Ihrem Alltag herauslösen werden.

Zögern Sie nicht – schauen Sie sich das Angebot unserer Angelausflüge auf dem Dunajec, dem San und der Raba für 2019 an!